Quitten, die man roh essen kann - die gibt es!

Quitten kann man eigentlich nicht roh essen, sie schmecken recht bitter und sind sehr hart. Eine Ausnahme bildet die Sorte Rohköstler. Überraschend saftig und fruchtig, ein wenig nach Apfel schmeckend und ausgesprochen lecker ist diese Quittensorte eine echte Entdeckung, und Quitten sind auch sehr gesund, da sie durch ihren hohen Gehalt an Pektinen  ausgleichend auf die Verdauung wirken.

Bei uns im Hofladen können Sie den Rohköstler jetzt probieren, außerdem gibt es ab dem 20. Oktober wieder frischen Bio-Quittensaft aus alten Sorten und natürlich unseren leckeren Quittenwein, im Sherryverfahren 4 Jahre gereift.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.